Als Vorreiter auf seinem Gebiet ist ENVEA der erste Hersteller auf dem Markt, der seine gesamte Palette an Luftqualitätsmonitoren der e-Serie auch mit einer 24-V-Stromversorgung anbietet. Diese Gas- und Partikelanalysatoren sind umweltfreundlich konzipiert, ultrakompakt und QAL 1-zertifiziert und haben einen sehr niedrigen Energieverbrauch. Sie sind in der Lage, Temperaturen von bis zu 45-50°C ohne Klimaanlage und ohne Anschluss an das Stromnetz zu verkraften.

Am 15. Juni hat die US-EPA offiziell die Zulassung von sechs ENVEA-Luftverschmutzungsanalysatoren als Referenz- und gleichwertige Methoden bekannt gegeben. Es handelt sich um die Modelle AF22e, AC32e, CO12e, O342e, MP101M (PM 10) und MP101M (PM 2,5), die mit einer Stromquelle von 115 V/60 Hz, 230 V/50 Hz oder 24 VDC betrieben werden können, mit oder ohne installiertem Solarpanel.

Dank dieser einzigartigen Eigenschaften eignen sie sich besonders für die Integration in kompakte und ultrakompakte stationäre oder mobile Luftqualitätsüberwachungsstationen, die mit einer Batterie und/oder Solarzellen betrieben werden. Die Messdaten und Betriebsparameter der Station können automatisch an die XR ®Cloud-Dienste für die globale Überwachung und Berichterstattung von Kriterienluftschadstoffen übertragen werden.

Diese Innovation wird die Messung der Luftqualität an abgelegenen Standorten und in Entwicklungsländern, die mit der Zuverlässigkeit ihrer Energieversorgung zu kämpfen haben, ebenso revolutionieren wie die zukunftsweisenden “Smart Cities”, die ihren Energiemix neu definieren und erneuerbare Energien im Netz unterstützen wollen.

Niedriger Energieverbrauch

Der Stromverbrauch der e-Serie ist um 80 % geringer als bei anderen Analysatoren auf dem Markt.

24-Volt-Stromversorgung

Die umweltfreundlichen AQMS-zertifizierten Monitore von ENVEA verfügen über ein einzigartiges Merkmal: Sie werden mit einer 24-Volt-Stromversorgung betrieben!

Erweiterter Temperaturbereich

Monitore, die hohen Temperaturen ohne Klimatisierung und Anschluss an das Stromnetz standhalten.

Robust, widerstandsfähig und genau

Robustheit der Produkte und mechanische Beständigkeit gegen Stöße. ENVEA-Analysatoren können über einen langen Zeitraum ohne Ausfall arbeiten.

Niedriger Energieverbrauch

Der Stromverbrauch der e-Serie ist um 80 % geringer als bei anderen Analysatoren auf dem Markt.

24-Volt-Stromversorgung

Die umweltfreundlichen AQMS-zertifizierten Monitore von ENVEA verfügen über ein einzigartiges Merkmal: Sie werden mit einer 24-Volt-Stromversorgung betrieben!

Erweiterter Temperaturbereich

Monitore, die hohen Temperaturen ohne Klimatisierung und Anschluss an das Stromnetz standhalten.

Robust, widerstandsfähig und genau

Robustheit der Produkte und mechanische Beständigkeit gegen Stöße. ENVEA-Analysatoren können über einen langen Zeitraum ohne Ausfall arbeiten.

WEITERE INFORMATIONEN:

[compare_table_basket]