Quecksilberanalysator für Wasser und wässrige Lösungen in Prozessanwendungen

PA-2 / PA2-Gold

Der Quecksilberanalysator PA-2 dient der kontinuierlichen Überwachung von Quecksilberkonzentrationen in industriellen Prozessen.

Der PA-2 wurde speziell für die Prozessanalyse und den Betrieb unter harten industriellen Bedingungen entwickelt. Um unterschiedlichen Anforderungen an Messgenauigkeit und Messbereich gerecht zu werden, wird das System entweder mit dem VM-3000 oder dem UT-3000 Photometer geliefert.

Vergleichen
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Einfache menügeführte Bedienung
  • Bewährtes Messprinzip: AAS
  • Messbereiche von 10 ppt bis 100 ppm
  • Hohe Flexibilität des Probenaufschlusses
  • Geeignet auch für komplexe Probenmatrices
  • Geringer Reagenzienverbrauch
  • Korrosionsgeschützte Konstruktion
  • Automatische Selbstdiagnose für zuverlässigen Betrieb
  • Qualitätskontrolle in Chlor-Alkali Fabriken
  • Überwachung von Abwässern in Müllverbrennungsanlagen und Kraftwerken
  • Kontrolle von industriellem Klärschlamm
  • Kontrolle von Kläranlagen
  • Qualitätskontrolle in der Schwefelsäure-Produktion
  • Qualitätskontrolle von Trinkwasser
Technische Spezifikationen
Messprinzip Amalgamierung an MI Goldfalle (nur PA-2 Gold);  Kaltdampf UV-Absorption (CVAAS) bei 253,7 nm
UV-Quelle Elektrodenlose Hg-Niederdrucklampe (EDL)
Stabilisierung Referenzstrahl-Technik
Optische Zelle Quarzglas (Suprasil), Länge ca. 230 mm, beheizt, ca. 55°
Messbereich PA-2 0.1 … 1 µg/l bis 0…10 mg/l
Messbereich PA-2 Gold 0.01 … 1 μg/l bis 0.1 … 10 μg/l
Empfindlichkeit > 0.01 µg/l
Ansprechzeit ca. 1 Minute
Gasfluss ca. 20 l/h
Trägergas Druckluft, gefiltert, ca. 30l/h, 1bar
Reduktionsmittel Zinn II Chlorid oder Natriumhydroborat
Reagenzienverbrauch ca. 3l/Woche und Reagenz
Probenaufschluss HCl oder H2SO4, KMnO4 oder H2O2 oder Fenton’s Reagent oder NaClO3; von der Probenzusammensetzung abhängig
Technische Daten
Signalausgänge analog: 4 – 20 mA (500 Ω max.);
seriell: RS232 / USB
Statusausgang Kalibrierung; Nullpunktjustierung; Wartung; Störung; gemäß NAMUR 64 Empfehlungen
Gehäuse Glasfaserverstärktes Polyester für Gebrauch in hochkorrosiver Umgebung – Reagenzienschrank aus chemikalienresistentem Kunststoff
Schutzklasse IP 66 (EN 60529/ NEMA 3; 3R; 4; 4X; 12; 13)
Betriebstemperatur 0 bis 40°C
Probentemperatur 65°C
Stromversorgung 230 VAC / 50 Hz (110 VAC / 60 Hz optional)
El. Leistungsaufnahme 750 VA max. (PA-2 Gold, Spitze beim Ausheizen)
Abmessungen (B x H x T) 62 x 78 x 33 cm
Gewicht ca. 50 kg
  • Unsere Produkte sind nach dem ISO 9001 Qualitätsstandard hergestellt.
  • CE geprüft

Ähnliche Produkte

Produits apparentés

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

相关产品

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

QUOTE DEVIS ANGEBOT OFFERTA 报价 QUOTE QUOTE CONTACT CONTACT KONTAKT CONTATTI 联系我们 CONTACT CONTACT
Go to Top