Quecksilberanalysator für Wasser und wässrige Lösungen in Prozessanwendungen

PA-2 / PA2-Gold

Der Quecksilberanalysator PA-2 dient der kontinuierlichen Überwachung von Quecksilberkonzentrationen in industriellen Prozessen.

Der PA-2 wurde speziell für die Prozessanalyse und den Betrieb unter harten industriellen Bedingungen entwickelt. Um unterschiedlichen Anforderungen an Messgenauigkeit und Messbereich gerecht zu werden, wird das System entweder mit dem VM-3000 oder dem UT-3000 Photometer geliefert.

Vergleichen
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Einfache menügeführte Bedienung
  • Bewährtes Messprinzip: AAS
  • Messbereiche von 10 ppt bis 100 ppm
  • Hohe Flexibilität des Probenaufschlusses
  • Geeignet auch für komplexe Probenmatrices
  • Geringer Reagenzienverbrauch
  • Korrosionsgeschützte Konstruktion
  • Automatische Selbstdiagnose für zuverlässigen Betrieb
  • Qualitätskontrolle in Chlor-Alkali Fabriken
  • Überwachung von Abwässern in Müllverbrennungsanlagen und Kraftwerken
  • Kontrolle von industriellem Klärschlamm
  • Kontrolle von Kläranlagen
  • Qualitätskontrolle in der Schwefelsäure-Produktion
  • Qualitätskontrolle von Trinkwasser
Technische Spezifikationen
Messprinzip Amalgamierung an MI Goldfalle (nur PA-2 Gold);  Kaltdampf UV-Absorption (CVAAS) bei 253,7 nm
UV-Quelle Elektrodenlose Hg-Niederdrucklampe (EDL)
Stabilisierung Referenzstrahl-Technik
Optische Zelle Quarzglas (Suprasil), Länge ca. 230 mm, beheizt, ca. 55°
Messbereich PA-2 0.1 … 1 µg/l bis 0…10 mg/l
Messbereich PA-2 Gold 0.01 … 1 μg/l bis 0.1 … 10 μg/l
Empfindlichkeit > 0.01 µg/l
Ansprechzeit ca. 1 Minute
Gasfluss ca. 20 l/h
Trägergas Druckluft, gefiltert, ca. 30l/h, 1bar
Reduktionsmittel Zinn II Chlorid oder Natriumhydroborat
Reagenzienverbrauch ca. 3l/Woche und Reagenz
Probenaufschluss HCl oder H2SO4, KMnO4 oder H2O2 oder Fenton’s Reagent oder NaClO3; von der Probenzusammensetzung abhängig
Technische Daten
Signalausgänge analog: 4 – 20 mA (500 Ω max.);
seriell: RS232 / USB
Statusausgang Kalibrierung; Nullpunktjustierung; Wartung; Störung; gemäß NAMUR 64 Empfehlungen
Gehäuse Glasfaserverstärktes Polyester für Gebrauch in hochkorrosiver Umgebung – Reagenzienschrank aus chemikalienresistentem Kunststoff
Schutzklasse IP 66 (EN 60529/ NEMA 3; 3R; 4; 4X; 12; 13)
Betriebstemperatur 0 bis 40°C
Probentemperatur 65°C
Stromversorgung 230 VAC / 50 Hz (110 VAC / 60 Hz optional)
El. Leistungsaufnahme 750 VA max. (PA-2 Gold, Spitze beim Ausheizen)
Abmessungen (B x H x T) 62 x 78 x 33 cm
Gewicht ca. 50 kg
  • Unsere Produkte sind nach dem ISO 9001 Qualitätsstandard hergestellt.
  • CE geprüft

Ähnliche Produkte

Produits apparentés

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

相关产品

QUOTE DEVIS ANGEBOT OFFERTA 报价 CONTACT CONTACT KONTAKT CONTATTI 联系我们
Go to Top