Elektrodynamische Filterbruchüberwachung

DUST ALARM 40

Controller-basierter Filterbruchdetektor erkennt signifikante Erhöhungen der Partikelbelastung und warnt vor einer Verschlechterung der Filtermedien in Schlauchfiltern oder Patronenfiltern.

Vergleichen
  • einfaches, icon-geführtes Menü und Display
  • zwei unabhängige Alarmschwellen
  • relativer Staubmesswert auf klarer Skala von 0 – 100 %
  • Staub-“Überbereich”-Symbol
  • Sicherheitseinstellung
  • digitale Signalverarbeitung
  • vor Ort aufrüstbar
  • Kamin nach Schlauchfiltern, Patronenfiltern, Zyklonen
  • variable Geschwindigkeiten im Bereich von 4 – 30 m/s (typische Schlauchfilter-Geschwindigkeitsbereiche), konstante Geschwindigkeit außerhalb dieses Bereichs erforderlich

Typische Applikationen:

  • Verbrennung
  • Metalle (z. B. Stahl/Aluminium)
  • Mineralien (z. B. Zement/Gips)
  • Chemikalien (z. B. Reinigunsmittel/Ti02)
  • Lebensmittel (z. B. Milchpulver/Tabak)
  • Energie (z. B. Kessel/Biomasse)
Technische Spezifikationen
Zu messendes Material Staub
Technologie ElectroDynamic® (neuestes Influenz-Prinzip)
Mess-/Überwachungskapazität 0 – 500 mg/m³*
Kamin-/Kanaldurchmesser bis zu 4 m
Prozesstemperatur bis zu 250 °C
Schlauchfilter ja
Patronenfilter ja
Keramikfilter /
Koaleszenzfilter /
Zyklon ja
Elektrofilter (ESP) /
Nass-Elektrofilter (WESP) /
Nasswäscher /
Sensorvarianten Edelstahl
Qualitätsprüfung N/A
*applikationsabhängig
Technische Daten
Messkapazität 0 – 500 mg/m3
Sensorvarianten 316 Edelstahl (Standard)
Kamin-Temperaturbereiche 0 – 125 °C Standard, bis zu 250 °C optional
Ausgang 2 x digitaler Alarm (1 x 4 – 20 mA optional)
  • US EPA MACT Compliant BLD
  • Ex-Zone 2

Ähnliche Produkte

Produits apparentés

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

相关产品

QUOTE DEVIS ANGEBOT OFFERTA 报价 CONTACT CONTACT KONTAKT CONTATTI 联系我们 REQUESTAPPLICATIONRICHIESTAAPPLIKATIONSFRAGEBOGEN请求报价
Go to Top