Messgasentnahme-/ Aufbereitungseinheit

SEC™ BOX

Das trockene, extraktive SEC™ System trocknet die Gasprobe an der Probenahmestelle, wodurch die Notwendigkeit einer beheizten Probenahmeleitung entfällt.

Das Gerät verwendet eine exklusive Hochleistungs-Permeationstechnik, die so konzipiert ist, dass sie den meisten Entnahmebedingungen stand hält. Ideal für stark lösliche und korrosive Gase. Optional eingebaute Temperatur- und Geschwindigkeitssensoren.

Zur Verwendung mit unbeheizten Analysegeräten wie MIR 9000, MIR 9000e, MIR 9000CLD, MIR 9000ASD.
Vergleichen

Das SEC-Probenahmesystem arbeitet nach dem Prinzip der Kalt/Trocken Extraktion (Permeationstrockner)

  • Probenahmesonde mit zweistufiger Partikelfilterung
  • Direkte Kalibriergaseinspritzung für eine vollständige Systemkalibrierung
  • Das auf Permeation basierende Trocknungssystem vermeidet den Verlust von hochkondensierbaren Gasen (z.B. HCl, SO2,NO2 und HF)
  • Periodische Rückspülfunktion für längere Wartungsintervalle
  • Saubere & trockene Probe wird über eine unbeheizte Leitung (bis zu 100 m Entfernung) bei Umgebungstemperatur übertragen
  • Große Auswahl an verfügbaren Sonden (abhängig von den Prozessbedingungen: Kamindurchmesser, Gastemperatur, Wassergehalt, Partikelkonzentration)
  • Klärschlammverbrennung
  • Gasturbinen
  • Kraftwerke
  • Industriekessel
  • Zement
  • Industriekessel
  • Zellstoffindustrie
  • Chemieindustrie
  • Abfallverbrennung (Energy-from-Waste)

 

Technische Spezifikationen
75°C (45% H2O)
Primärfilter (in der Sonde) 20 μm (je nach Sondentyp)
Feiner Filter (im Gehäuse) 0.5 μm
20 bis 40 l/h
Abmessungen 400 x 600 x 200 mm (B x H x T)
Gewicht 15 kg (IP65-Gehäuse)
Stromversorgung 230 V/50Hz oder 110V/50-60Hz
Verbrauch 500 VA
Betriebstemperatur -10°C bis + 40°C
(bis zu 50°C mit der Option Vortex-Kühler)
Flansch DN100/PN20 – 4”/150 lbs (andere auf Anfrage)

Kalttrockenextraktiv (Trockenbasisanalyse)
Die Gasprobe wird vor dem Transport extrahiert und konditioniert, um die komplette Feuchtigkeit und alle kondensierbaren Bestandteile vor der Analyse zu entfernen. Bei Ankunft im Analysegerät ist die Probe sauber, trocken und auf Umgebungstemperatur.

KONFORMITÄT MIT: EU-Verordnung IED (WID / LCPD / MCPD-Richtlinien) und US EPA (40 CFR 60 & 75)

  • TÜV-ZERTIFIZIERT EN 15267-3
  • U.S. EPA GENEHMIGT 40 CFR 60 ET 75
  • MCERTs ZERTIFIZIERT EN 15267-3

Ähnliche Produkte

Produits apparentés

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

相关产品

QUOTE DEVIS ANGEBOT OFFERTA 报价 CONTACT CONTACT KONTAKT CONTATTI 联系我们
Go to Top