FTUV Ammoniak-Analysator (Fourier-Transformation)

BERYL 92M

Ultraschnelle Reaktionszeit: < 2 Sekunden

Die Verwendung des UV-Bereichs für die Messung von NH3 wurde ausgewählt, um Interferenzen mit anderen wichtigen Emissionsgasen (CO, CO2, H2O usw..), die im UV nicht absorbieren, zu vermeiden.

Vergleichen
  • Sehr hohe Selektivität und maximale Stabilität dank dem Prinzip der UV-Fourier-Transformation
  • Ultra-schnelle Ansprechzeit (< 2 sec)
  • Hochgeschwindigkeits-DSP-Prozessor
  • Keine Gefahr von Interferenzen oder Abschreckungseffekten durch CO, CO2 oder H2O
  • Kein interner Konverter, extrem wartungsarm
  • Hohe Lebensdauer der Lampe (> 1 Jahr Dauerbetrieb)
  • Beheizte Kammer (190°C)
  • Touchscreen
  • Mehrsprachige Software
  • Automatische Kompensation von Druck- und Temperaturschwankungen
  • Überwachung von Motorabgasen
  • Emissionsüberwachung (CEMS)
  • Prozesskontrolle (DeNOX SCR und SNCR)
Technische Spezifikationen
Messbereich 0-100 / 0-500 ppm
Nachweisgrenze 0.4 ppm
Reaktionszeit < 2 sec (T90)
Null-Drift < 2% F.S. / 24 h
Messbereichs-Drift 2 % F.S. / 24 h
Linearität ± 1 % F.S.
Probeentnahme 0.1 bis 5 l/min
Beheizter Block 190°C
Gehäuse Rack 19 ‘’ – 3U
Umgebungstemperatur +5 to +45°C
Kommunikation RS 232
Protokoll AK und MODBUS

Ähnliche Produkte

Produits apparentés

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

相关产品

QUOTE DEVIS ANGEBOT OFFERTA 报价 CONTACT CONTACT KONTAKT CONTATTI 联系我们
Go to Top