Der tragbare Multigasanalysator MIR 9000P von ENVEA ist jetzt QAL1-zertifiziert für SO₂, gemäß EN 15267-4, mit dem niedrigsten Bereich im Markt (0 – 143 mg/m³) für ein AMS-P.

Das Gerät hat die Labor- und Feldtests der TÜV Rheinland Energy GmbH erfolgreich bestanden, der Bericht wurde vom Zertifizierungsausschuss genehmigt. Nach dem üblichen Verfahren wird das offizielle QAL1-Zertifikat Anfang 2023 ausgestellt.

Folglich ist der MIR 9000P für eine Vielzahl von Parametern QAL1-zertifiziert: CO, NOx, N2O, CO2, O2 und SO2.

Der Analysator wurde entwickelt, um die spezifischen Anforderungen der behördlichen Messung direkt in einer Anlage zu erfüllen und bietet überlegene Mobilität, Robustheit, Genauigkeit und Konformität.

All dies macht einen einzigartigen Gasemissionsmonitor aus, der eine hohe Produktivität und niedrige Betriebskosten bietet.

RELATED CONTENT:

CONTENUS ASSOCIÉS :

WEITERE LINKS:

CONTENUTO RELATIVO:

CONTEÚDO RELACIONADO:

CONTENIDO RELACIONADO:

СОПУТСТВУЮЩИЙ КОНТЕНТ: