ENVEA bringt den AirFlow P – den neuen Sensor zur Volumenstrommessung auch in staubbeladenen Anwendungen – auf den Markt.

Unabhängig davon, ob der Sensor in einer ­staubarmen Umgebung oder unter rauen Bedingungen eingesetzt wird­, liefert der AirFlow P auch bei schwierigen Einsatzbedingungen, z. B. hohen Staubbelastungen, immer zuverlässige Messwerte.
Das macht den AirFlow P zum idealen Messgerät für die Volumenstrommessung an Stellen, an denen Differenzdruckmessungen wegen zu hoher Staubbelastung nicht möglich sind, oder dort, wo Kanalumbauten nicht möglich oder erwünscht sind.
Der AirFlow P kann problemlos in bestehende Kanäle eingebaut werden. Es sind keine Venturi- oder ähnliche Umbauten erforderlich.

Über zwei Antennen, die in den Luftkanal hineinragen, ist der AirFlow P in der Lage, eine sehr genaue Geschwindigkeitsmessung durchzuführen. Ist die Fläche des Kanals in der Auswerteeinheit gespeichert, liefert das AirFlow P-System am Analogausgang Betriebskubikmeter pro Stunde (v x A).
Durch den Einsatz neuester Technologien ist es möglich, mit dem AirFlow P einen Volumenstrom in Reingaskanälen mit einer Staubbelastung von nur wenigen mg/m³ zu messen.
Es ist auch möglich, den AirFlow P als reines Geschwindigkeitsmessgerät einzusetzen, z. B. um die tatsächliche Materialgeschwindigkeit konstant zu halten.

Das AirFlow P-System besteht aus einem speziellen Prozessadapter, dem Sensor und einer Auswerteeinheit. Die Antennen des Sensors sind leicht austauschbar und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. So kann der AirFlow P unter nahezu allen Prozessbedingungen eingesetzt werden. Bei größeren Kanälen kann eine Mittelwertbildung über bis zu drei Messstellen an einer Auswerteeinheit erfolgen.

Über ENVEA

ENVEA ist ein weltweit führender Hersteller von Umgebungs-, Emissions- und Prozessüberwachungssystemen mit schlüsselfertigen Lösungen. Die Geräte und Technologien von ENVEA umfassen Gasanalysatoren, Staubmessgeräte, Feststoff- und Rauchgasdurchflussmesser sowie Lösungen für die Verarbeitung von Umweltdaten und die Berichterstattung.

Die ENVEA Process GmbH ist ein Geschäftsbereich der ENVEA-Gruppe mit Sitz in Schliengen (Deutschland), der sich auf Lösungen für die Prozessoptimierung fokussiert. ENVEA Process entwickelt und produziert Messsysteme für die Feststoffmessung von Pulver, Staub und Granulat, wie z. B. Mengenmessung, Materialflussüberwachung, Feuchtemessung oder Staubmessung.
Unsere Lösungen helfen, Prozesse zu optimieren und tragen dazu bei, die Effizienz in der Produktion zu steigern. Dadurch können Stillstandszeiten und Materialverluste reduziert werden.