Energieverbrauch und Energieeffizienz sind Bestandteile eines jeden industriellen Produktionsprozesses. Die Volumenstrommessung ermöglicht eine bessere Kontrolle von Zyklonen, Entstaubungsanlagen und Verbrennungsprozessen. In diesen herausfordernden Anwendungen werden häufig konventionelle Luftmassenmesser eingesetzt, deren Messeigenschaften durch zu hohe Staubbeladungen beeinträchtigt sind.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie der AirFlow P dieses Problem löst, insbesondere in Bezug auf verstopfte Differenzdruckmessgeräte und die damit verbundenen Instandhaltungs- und Energiekosten.

Industrien für die Anwendung sind zum Beispiel: Zement, Müllverbrennung, Batterieherstellung, etc.

Anmelden